Bartholomäuskirche SchopflochDie Kirche wurde ca. 1618 erbaut. Die letzte größere Innenrenovierung fand 1988 statt. Im Jahr 1959 erhielt die Kirche zweistöckigen Anbau mit einem Kirchsaal unten und einer Empore oben. 2007 wurden in die Trennwand Fenster eingebaut und der Kirchsaal zu einem Eltern/Kindraum umgestaltet. 2010 erhielt die Kirche eine neue elektrische Kirchenbankheizung. 2013 wurde eine Teil des Daches und die Außenfassade erneuert bzw. gestrichen.

Die Glocken der Bartholomäuskirche
Im Kirchturm befinden sich 3 Glocken. Alle drei Glocken wurden 1952 von der Gießerei H. Kurz, Stuttgart gegossen. Sie haben die Schlagtonlinie gis‘ + 3/16 Halbton, h‘ + 3/16 Halbton und cis‘‘ + 1/8 Halbton.

Die Orgel der Bartholomäuskirche
Die Weigle-Orgel stammt aus dem Jahr 1968 und ist in allen Teilen im originalen Zustand. Im Jahr 2016 ist eine Hauptausreinigung und Instandsetzung der Orgel vorgesehen.

Bartholomäuskirche Schopfloch | 360°-RundgangNEU: 360°-Rundgang
Erleben Sie die Bartholomäuskirche virtuell in 360° mit 3D-Modell.

360°-Rundgang starten

Aktuelle Nachrichten

Ideen, Hilfreiches und Wissenswertes

Unsere aktuellen Gottesdienste
Predigten (Video und Audio)
Youtube-Kanal
Kindergärten
Kindergarten Schopfloch
Kindergarten Oberiflingen
Kindergarten Unteriflingen
EC- Jugendarbeit Schopfloch
www.ec-schopfloch.de
YouTube-Kanal

Tageslosung

Tageslosung vom 19. September 2020
Gott ist weise und mächtig; wer stellte sich ihm entgegen und blieb unversehrt?
Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch zu den niedrigen. Haltet euch nicht selbst für klug.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.