Veranstaltungen und Gottesdienste finden aktuell nicht statt. Deshalb nutzen wir neuen Medien, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Das gilt für die Gottesdienste, für die Arbeit des EC und unsere Kindergärten (Links dazu siehe unten).

Wir erinnern uns aber auch an alte Medien. Unsere Kirchturmglocken läuten abends und laden ein zum Gebet. Herzliche Einladung mitzubeten in Ihren Wohnungen. In anderen Häusern wird auch gebetet. Stellen Sie doch einfach als Zeichen des gemeinsamen Gebets eine Kerze ins Fenster. Wir signalisieren so: Wir beten an unterschiedlichen Orten, stehen aber gemeinsam vor Gott. Wir sind nicht allein!

Ideen, Hilfreiches und Wissenswertes

Gottesdienst aktuell
Unsere aktuellen Gottesdienste (Youtube und mp3)
EC- Jugendarbeit Schopfloch

Der Landkreis Freudenstadt hat in einer außerordentlichen Sitzung zum Thema Corona-Pandemie eine dringende Empfehlung ausgesprochen, Veranstaltungen – auch Gottesdienste – in der nächsten Zeit ausfallen zu lassen. Dekan Trick hat den Kirchengemeinden empfohlen, dies umzusetzen.

Der Kirchengemeinderat der Gesamtkirchengemeinde Oberiflingen hat sich auf folgende Schritte verständigt:

  1. Die Kindergärten Schopfloch, Oberiflingen und Unteriflingen werden ab Dienstag, analog zu den städtischen Kitas, bis Ende der Osterferien geschlossen.
  2. Die Gruppen und Kreise, die Chorproben der Kirchenchöre, Konfirmandenunterricht etc. finden in dieser Zeit nicht statt.
  3. Das Helferfest und die Einweihung der Pfarrscheuer wird abgesagt.
  4. Beerdigungen werden komplett im Freien durchgeführt, da hier die Ansteckungsmöglichkeit geringer ist.
  5. Die Gottesdienste fallen vorläufig aus.

Wir wollen mit diesem Schritt dazu beitragen, die Pandemie zu verlangsamen und für unsere älteren und gesundheitlich angeschlagenen Mitbürger Sorge zu tragen. Dennoch lassen wir niemanden allein!

Auf Wunsch werden Besuche von Pfr. i.A. Blatz durchgeführt. Er hat einen Seelsorgeauftrag, der zum diakonischen Handeln der Kirche gehört. Ehrenamtlich Mitarbeitende sollen bis auf Weiteres keine Haus- und Krankenbesuche übernehmen. Dies gilt auch für Geburtstagsbesuche. Es werden lediglich Grußkarten eingeworfen. Kontaktpflege ist beispielsweise auch per Telefon möglich.

Wir ziehen uns nicht zurück!

In diesen Tagen wird uns deutlich vor Augen geführt, wie wenig wir im Grunde im Griff haben. Als Christen wissen wir um die Kraft des Gebetes. Wir wissen, dass unser Vater im Himmel auch Viren beherrscht. Deshalb laden wir jeweils mit dem Glockenläuten zum Abendgebet ein, sich in den Häusern zu treffen und zu beten für

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Krankenhäuser, Alten- und Pflegheimen und Rettungsdiensten,
  • Entscheidungsträger in Politik und Gesundheitswesen
  • Erkrankten in aller Welt

Auf der Homepage stellen wir dafür eine kleine Liturgie zum Download bereit. So sind wir untereinander verbunden auch wenn wir die sozialen Kontakte reduzieren müssen.

Für die Sonntage verweisen wir auf

Frau Braun muss leider aufgrund einer Augenerkrankung Ihren Dienst als Pfarramtssekretärin aufgeben. Wir bedauern dies außerordentlich. Wir wünschen Frau Braun alles Gute und Gottes Segen.

Wir sind dankbar, dass die Stelle schnell wiederbesetzt werden kann. Katja Müller wird die Aufgabe zum 1.4.2020 übernehmen.

Dahinter steckt eine Idee, wie jeder mitmachen kann, dass die Osterbotschaft in dieser unsicheren Zeit ermutigt und trotz fehlender Veranstaltungen lebendig bleibt. Ganz egal wie, sei einfach dabei!

Gestalte ein Fenster deines Hauses, das man gut sieht mit einer Ostergeschichte, einem Vers, einem Gedicht, mit Bildern, Dekoration, Kerzen, einem Osterbrauch oder einer Symbolik etc. 

Wichtig ist, dass Texte gut lesbar sind und dass ihr das Logo, das übrigens von einer Schopflocherin von Hand gezeichnet wurde, dazu klebt. Das könnt ihr direkt von hier herunterladen und ausdrucken.

Ostern faellt nicht aus thumb

Die Adressen der Osterfenster werden nicht veröffentlicht. Sie sind wie Osternester, die man einfach findet und einen erfreuen.
Gerne könnt ihr auch etwas in Gärten, Bäumen oder an Feld- und Spazierwegen anbringen, sofern ihr das mit den Besitzern abgesprochen habt.
 
Ein Highlight voller Osterfreuden gibt es an der Blumenwerkstatt Beilharz. Dort kann man sich ein Stück Hoffnung in Form von Blumen mit nach Hause nehmen und das Geld in den Briefkasten stecken. Gott zeigt uns im Frühling besonders, wie die Natur die Krise des Winters übersteht und mit fröhlichen Farben neues Leben aufblüht.
 
Übrigens können auch für alte und kranke Menschen Osterfenster gestaltet werden, die dann eben nach innen zeigen.
 
Falls ihr noch Fragen habt, meldet euch gerne bei Familie Schwizler (Tel.: 2863550)
 
Viel Spaß beim Gestalten und Entdecken.
Eure ev. Gesamtkirchengemeinde in Zusammenarbeit mit der Liebenzeller Gemeinschaft

Aktuelle Nachrichten

Ideen, Hilfreiches und Wissenswertes

Unsere aktuellen Gottesdienste
Predigten (Video und Audio)
Youtube-Kanal
Kindergärten
Kindergarten Schopfloch
Kindergarten Oberiflingen
Kindergarten Unteriflingen
EC- Jugendarbeit Schopfloch
www.ec-schopfloch.de
YouTube-Kanal

Tageslosung

Tageslosung vom 30. März 2020
Wo ist jemand, wenn er fällt, der nicht gern wieder aufstünde? Wo ist jemand, wenn er irregeht, der nicht gern wieder zurechtkäme?
Jesus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.