Jesus Christus ist die Mitte unseres Lebens und die Bibel als Wort Gottes die Grundlage unserer Arbeit.

Durch Jesus erfahren wir, dass Gott uns liebt und unsere Schuld vergibt.

Gott nimmt uns an, als die Menschen, die wir sind. Das ermutigt uns, einander anzunehmen in unserer Unterschiedlichkeit.

Als Nachfolger Jesu Christi sind wir gemeinsam unterwegs auf dem Weg des Glaubens:
  • Wir wollen Menschen Heimat bieten in unserer Gemeinde,
  • wir wollen einander Anteil geben an unserem Leben,
  • uns gegenseitig ermutigen und helfen.
  • Wir möchten Menschen einladen, Gottes Wort zu hören und Jesus zu begegnen.

Aktuelle Nachrichten

Tageslosung vom 26. Juni 2017
Nimm ja nicht von meinem Munde das Wort der Wahrheit.
Dafür halte uns jedermann: für Diener Christi und Haushalter über Gottes Geheimnisse. Nun fordert man nicht mehr von den Haushaltern, als dass sie für treu befunden werden.